Die Galerie ist bis auf Weiteres geschlossen. Bitte senden Sie uns bei Fragen eine E-Mail an info@galerieloehrl.de oder per Tel.: Willkommen in der Galerie Löhrl.



Neuigkeiten

  • Die Galerie ist bis auf Weiteres geschlossen. Bitte senden Sie uns bei Fragen eine E-Mail an info@galerieloehrl.de oder per Tel.: 0049 172 207 207 2

  • GIL SHACHAR im S.M.A.K. in Gent

    GIL SHACHAR ist im Stedelijk Museum voor Actuele Kunst in Gent in der Ausstellung "Poetic Faith - From the Collection" vertreten, die noch bis 03. Mai 2020 zu sehen ist.

  • DIETER NUHR in Iserlohn

    Die Städtische Galerie Iserlohn zeigt die Einzelausstellung von Dieter Nuhr "Nah und Fern. Bilder aus vier Kontinenten.", die noch bis 29. März 2020 zu sehen ist.

  • THOMAS KÜHNAPFEL in Schorndorf

    Vom 8. Februar bis 13. April 2020 zeigt die Q Galerie für Kunst Schorndorf - ein vom Kulturforum Schorndorf und Kunstverein Schorndorf kuratierter Ausstellungsraum - die Einzelausstellung THOMAS KÜHNAPFEL - Dynastien. Die Ausstellung wird von einem vielfältigen Rahmenprogramm begleitet.

    Eröffnung: Freitag, 7. Februar 2020, 20 Uhr
    Begrüßung: Stefanie Grünes, Kulturforum Schrondorf
    Einführung: Dr. Heiderose Langer, Kunststiftung Erich Hauser

    Adresse: Q GALERIE FÜR KUNST SCHORNDORF, Karlstr. 19, 73614 Schorndorf

  • Ausstellung ULRICH RÜCKRIEM - verlängert bis zum 6. März 2020

    Wir freuen uns mitzuteilen, dass die Laufzeit der aktuellen Ausstellung ULRICH RÜCKRIEM - Skulpturen und Zeichnungen bis einschließlich Freitag, 6. März 2020 verlängert wird.

    In dieser umfangreichen Übersichtsausstellung in allen 15 Ausstellungsräumen der Galerie zeigen wir ausgewählte Arbeiten von ULRICH RÜCKRIEM mit Werken aus fast fünf Jahrzehnten: Neben den für Rückriem typischen Steinskulpturen werden Zeichnungen, Editionen, farbige Stein- und Papierarbeiten sowie Glas- und Metallarbeiten des heute 81-jährigen weiterhin aktiven Künstlers präsentiert. Zur Ausstellung ist eine schöne neue Unikat-Edition von Rückriem erschienen.
    Über Ihren Besuch bis zum 6. März 2020 würden wir uns sehr freuen!

  • GREGOR SCHNEIDER in München

    GREGOR SCHNEIDER ist vom 28. November 2019 bis 30. August 2020 in der von Nicolaus Schafhausen kuratierten Gruppenausstellung Tell me about (yesterday) tomorrow im NS-Dokumentationszentrum München vertreten. Die Ausstellung bringt die Gegenwartskunst in Austausch mit aktuellen Denkansätzen der Erinnerungsarbeit. Es erscheint ein Katalog.

    Eröffnung: Mittwoch, 27. November 2019
    Ausstellungsort: NS-Dokumentationszentrum München, Max-Mannheimer-Platz 1, (ehemals Brienner Straße 34), 80333 München

alle News auf einen Blick